JetiEx

Firmware Release 16.12.2014!
Unterstützung auch für bereits ausgelieferte HoTT-Varianten!

ViRA integriert sich als Jeti Ex Multisensor in das Telemetriesystem und liefert (wahlweise) folgende Informationen:

– Vibrationsniveau Rotorkopf
– Vibrationsniveau Heckrotor
– Vibrationsniveau Antrieb
– Vibrationsniveau Sonstige

– Vibrationsniveau Rotorkopf (Durchschnitt)
– Vibrationsniveau Heckrotor (Durchschnitt)
– Vibrationsniveau Antrieb (Durschschnitt)
– Vibrationsniveau Sonstige (Durchschnitt)

– Live Vibrationsniveau (gesamter Sensorbereich, RMS)
– Durchschnittlicher Vibrationsniveau (gesamter Sensorbereich, RMS)
– Maximales Vibrationsniveau (gesamter Sensorbereich)

– Maximale Beschleunigung in X
– Maximale Beschleunigung in Y
– Maximale Beschleunigung in Z

– Sensortemperatur

Die Anzeige der Vibrationsstärken wird in der
ViRA Skala dargestellt.

Zusätzlich hierzu können folgenden Information in der JetiBox betrachtet werden:

ViRA Modellinformation und Auswahl
ViRA Modellinformation und Auswahl
DetailAnimated
Anzeige der stärksten Vibrationen
Live-Anzeige Vibrationen nach Baugruppe
Live-Anzeige Vibrationen nach Baugruppe
Anzeige der Vibrationen nach Baugruppe (Rotorkopf, Heckrotor, Antrieb)
Anzeige der Vibrationen nach Baugruppe (Rotorkopf, Heckrotor, Antrieb)
Maximal-Anzeige Vibrationen nach Baugruppe
Maximal-Anzeige Vibrationen nach Baugruppe
JetiBox
Darstellung auf Sender dc-16

 

 

 

Alle aufgeführten Firmen-, Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und dienen lediglich zur Identifikation, Veranschaulichung und Beschreibung von Produkten und/oder Leistungen. Änderung von Design, Ausführungen und technische Daten vorbehalten. Abbildungen Ähnlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.